Schnarchtherapie

Für einen ruhigen gesunden Schlaf


Untersuchungen zeigen, dass ca. 40% der Bevölkerung schnarchen,
Männer über 60 Jahre sogar zu 60%.

Das Schnarchen ist dabei nicht nur ein sehr störendes Geräusch, sondern steht oft in Verbindung mit der sog. Schlaf-Apnoe; dem Atemstillstand während des Schlafs.
Die Atemaussetzer können schwerwiegende Folgen haben: unruhiger Schlaf, Tagesmüdigkeit,  morgendliche Kopfschmerzen, Bluthochdruck und Herzrhythmusstörungen.

In leichten bis mittelschweren Fällen kann ggf. in Zusammenarbeit mit HNO-Ärzten, Internisten oder Schlafmedizinern eine sog. Schnarchschiene  helfen. Diese verlagert den Unterkiefer nach vorne, wodurch der Rachenraum erweitert wird und das Flattern des Gaumensegels, Ursache des Schnarchens, abnimmt bzw. komplett unterbunden wird.


Sprechen Sie uns gerne an, wir beraten Sie gerne.
KONTAKT
Zahnärzte Kö
Königsallee 55a
40212 Düsseldorf

Tel.: +49 (0) 211 - 56 94 06 80
Fax: +49 (0) 211 - 8 69 31 88
info@zahnaerztekoe.de
www.zahnaerztekoe.de

SPRECHZEITEN
Mo. - Do.:
7:30 - 20:00 Uhr
Fr.:
7:30 - 17:00 Uhr